Willkommen zur CITE 2016: Die Civil Infrastructure & Technology Exhibition

Nach dem großen Erfolg der ersten Civil Infrastructure and Technology Exhibition (CITE) 2014 wird auch die zweite Veranstaltung dieser Reihe Unternehmen in der Lieferkette des britischen Transport-, Bau-, Versorgungs- und Kommunikations-Infrastruktursektors mit unvergleichlichen Gelegenheiten zur Vorstellung ihrer Kapazitäten einem breiten Publikum gegenüber bieten.

Der nationale Infrastrukturplan 2014 der Regierung spricht für 2014-15 bis 2020-21 von Ausgaben in Höhe von 466 Mrd. GBP verteilt auf 263 Projekte. Die neu angekündigten Programme umfassen 15 Mrd. GBP für das strategische Straßennetz und 2,3 Mrd. GBP für Vorbeugungsmaßnahmen gegen Überflutungen. Der größte Anteil der Investitionen entfällt auf den Energiebereich – 274,9 Mrd. GBP, während die Transportinfrastruktur für 142,3 GBP steht.

Das ist der vielversprechende Hintergrund der CITE 2016 – des idealen Veranstaltungsorts für persönliche Treffen von Mitgliedern über die gesamte Lieferkette hinweg zur Diskussion von Beiträgen zu diesem sehr vitalen Wachstumsbereich für die britische Wirtschaft.

Die Premiere der CITE im Jahr 2014 war ein durchschlagender Erfolg: Die Ausstellung fand am selben Standort statt wie die etablierte Messe für Bahninfrastruktur Infrarail. Zusammen ziehen sie in etwa 6600 Branchenfachleute an, was sie zum größten Infrastruktur-Event Großbritanniens macht. Das Feedback der Aussteller war auch in Bezug auf die Besucherqualität sehr positiv, was durch Daten untermauert wurde, dass 64 % der Besucher über Einkaufskompetenz verfügten.

2016 werden wir diesen Erfolg mit einem neuen Standort, der in beiden Ausstellungen mehr Ausstellungsfläche für die Aussteller bietet, noch weiter ausdehnen.

Die CITE wird Anforderungen an den Ausbau der Infrastruktur für Transport, Versorgung, Kommunikation, Energie und Hochwasserschutz umfassen, die Tiefbau, Baudienste und -produkte, Anlagen und Ausrüstung, geotechnische Beratung und Projektmanagement, Tunnelbau sowie IT-Produkte und -Dienstleistungen umfasst.

Unsere Aussteller wissen, dass im Geschäftsleben nichts ein persönliches Treffen ersetzen kann – ob für den Aufbau neuer oder zur Konsolidierung bestehender Beziehungen.

Ausstellerliste »

Diskussion, Interaktion und Anbahnung von Geschäften stehen im Herzen unternehmerischer Aktivitäten. Die CITE 2016 ist auch dieses Mal der optimale Ort dazu!

ACE

“ACE begrüßt die Ankündigung, dass die Civil Infrastructure & Technology Exhibition nach ihrer erfolgreichen Einführung im letzten Jahr zurückkehrt. Die CITE 2016 wird eine wichtige Rolle spielen, um Geschäftsanbahnung, Innovation und Networking über die gesamte Lieferkette hinweg zu unterstützen. Als Handelsverband für Unternehmen, die Infrastruktur entwickeln und liefern, weiß ACE um die Bedeutung von Gelegenheiten für seine Mitgliedsunternehmen, im großen Rahmen ihren Konkurrenzvorsprung auszubauen und ihre Geschäfte weiterzuentwickeln. CITE 2016 wird eine Weiterentwicklung der Fachmesse in Bezug auf Größe und Qualität der Aussteller verzeichnen, die die neuesten Entwicklungen auf dem Sektor vorführen. Daher freut sich ACE sehr, die Veranstaltung auch dieses Mal zu unterstützen.”

Gary Bullett, ACE

Informationen für Aussteller

Auf der CITE 2016 auszustellen, ist eine der effizientesten, wirkungsvollsten und erfolgreichsten Marketingmaßnahmen, die sich Ihnen bieten. Es verschafft Ihnen die Gelegenheit, viele potenzielle Kunden zu treffen, die aktiv nach Zulieferern suchen, und die Chance auf zahlreiche persönliche Treffen in einem kurzen Zeitraum verschafft Ihnen Markenpräsenz und vieles mehr. Machen Sie die CITE zum Sprachrohr Ihrer Marke und dies zum Fokus Ihrer Marketingstrategie.

Dass CITE am selben Standort veranstaltet wird wie die etablierte Bahninfrastruktur-Fachmesse Infrarail hat bei einem breiten Anteil der Branche für große Aufmerksamkeit gesorgt.

Verpassen Sie diese Gelegenheit zur Teilnahme am größten Infrastruktur-Event Großbritanniens im Jahr 2016 nicht.

Neuesten Hallenplan herunterladen (560KB)

CITE zieht internationale Besucher und Aussteller wie auch branchenführende Redner an – und all das macht sie zur idealen Plattform für Begegnungen und Geschäfte in der Branche.

Teilnahmekosten

Nur Ausstellfläche 305 GBP/m²
Systemstand-Paket ohne Ausstattung* 405 GBP/m²
umfasst: Wandplatten, Standteppichboden, Stromanschluss, Blende mit Standnummer und Firmenname  
Systemstand-Paket mit Ausstattung* 428 GBP/m²
umfasst: Wandplatten, Standteppichboden, Stromanschluss, Blende mit Standnummer und Firmenname, Schrank, Tisch, Stühle, Abfalleimer  
*Beachten Sie bitte, dass für die obligatorische elektrische Prüfung eine zusätzliche Gebühr von 15 GBP pro Stand erhoben wird.  

Falls Sie Fragen haben oder einen Stand auf der CITE 2016 buchen möchten, hilft Ihnen Ihre deutschsprachige Ansprechpartnerin gerne weiter

Kirsten Whitehouse – Exhibition Manager
kirsten.whitehouse@mackbrooks.co.uk
+44 (0) 1727 814 400

Besucherinformationen

Eintrittskarten

Anmeldungen von Besuchern werden ab etwa 4 Monaten vor der Ausstellung entgegengenommen – behalten Sie bitte die Website im Auge oder abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Newsletter mit Messevorschau: Sie werden dann an die Anmeldung erinnert und über alle neuesten Entwicklungen der Fachmesse auf dem Laufenden gehalten, darunter Informationen über Aussteller, Innovationen, das Seminarprogramm und damit verbundene Veranstaltungen.

Eintrittskarten sind bei Voranmeldung bis 12. April 2016 kostenlos. Bei Erwerb vor Ort kosten sie 20 GBP.

Öffnungszeiten

Dienstag 12. April 2016 10:00 – 17:00
Mittwoch 13. April 2016 10:00 – 17:00
Donnerstag 14. April 2016 10:00 – 16:00

Veranstaltungsort

ExCeL London (Hallen N1-N6)
One Western Gateway
Royal Victoria Dock
London E16 1XL
Großbritannien

Tel: +44 (0) 20 7069 5000
info@excel.london

Anreise

ExCeL ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto bequem zu erreichen.

Auto

Geben Sie E16 1DR in Ihren SatNav ein, um zu ExCel zu fahren, das über 3700 Parkplätze auf dem Gelände verfügt. Weitere Informationen und eine vollständige Karte finden Sie auf der ExCeL Website hier.

Zug

London ist durch den Schienenverkehr an alle bedeutenden Städte Großbritanniens angebunden und verfügt über häufige Verbindung zu allen Teilen des Landes. Auch Eurostar betreibt von St Pancras International aus regelmäßige Züge nach Paris und über Brüssel weiter nach Deutschland.

Die wichtigsten Londoner Bahnhöfe sind:

Charing Cross (27 Minuten von ExCeL entfernt)
Euston (32 Min.)
King's Cross / St Pancras International (32 Min.)
Liverpool Street (26 Min.)
London Bridge (16 Min.)
Marylebone (31 Min.)
Moorgate (26 Min.)
Paddington (32 Min.)
Victoria (34 Min.)
Waterloo (19 Min.)

Alle diese Londoner Bahnhöfe bieten direkte U-Bahnverbindungen, die Sie zu ExCeL London bringen.

U-Bahn

Diese interaktive U-Bahn-, DLR- und S-Bahn-Karte wird Ihnen bei der Planung Ihrer Anfahrt helfen. Verwenden Sie für die CITE, die sich in Hallen N1 bis N6 befindet, bitte die U-Bahn-Haltestelle CUSTOM HOUSE, die regelmäßig von der Docklands Light Railways (DLR) angefahren wird.

Flugzeug

London bietet die besten Flugverbindungen der Welt und ist in kurzer Zeit, von mehr Orten als jeder andere Standort zu erreichen.

London verfügt über sechs internationale Flughäfen. Falls Sie in die Hauptstadt fliegen, um eine Veranstaltung bei ExCeL zu besuchen, empfehlen wir, soweit möglich einen Flug nach London City Airport zu buchen, da er sich weniger als seine Meile vom Veranstaltungsort befindet.

Von London City Airport fährt man im Taxi nur 5 Minuten bzw. 15 Minuten in der DLR (Docklands Light Railway) zu ExCeL. Der Flughafen bietet täglich 350 Flüge von über 40 internationalen Ausgangsorten, darunter Amsterdam, Dublin, Madrid, Nizza, Frankfurt, Rom und Zürich.

Informationen über die Anfahrt von allen Londoner Flughäfen zur Infrarail.

Hotelunterkünfte

Die Hotel & Conference Company hat für Sie Sondertarife mit mehreren Hotels in der Nähe von ExCeL ausgehandelt. In jedem Hotel steht ein beschränktes Kontingent an Zimmern zur Verfügung, und bei ExCeL finden während der CITE & Infrarail auch andere Veranstaltungen statt – Sie sollten also frühzeitig buchen, um diese Tarife nicht zu verpassen.

Kontakt

Veranstalter

Mack Brooks Exhibitions
Romeland House
Romeland Hill
St Albans
Hertfordshire
AL3 4ET
Großbritannien

Tel: +44 (0) 1727 814 400
Fax: +44 (0) 1727 814 401
E-Mail: cite@mackbrooks.co.uk